Watstiefel

Als ich mit dem Fischen anfing, habe ich mir zum Themenbereich Wathose, Watstiefel keine Gedanken gemacht.

Dazu eine kleine Geschichte.

Mein erster Angeltripp ging gleich an ein großes Gewässer, mit meinem Vater an die Donau bei Donauwört. Um an den Angelplatz zu kommen mußten wir durch morastige Wiesen und Sumpfwälder und das mit nur knöchelhohen Gummistiefel. Das Ergebniss zwei Tage nasse Füsse. Mein Vater hatte das Problem nicht er hatte seine Watstiefel dabei und somit trockene Füsse.

Ps:. Ich hatte damals nach meinen Ersten Angelausflug das Glück das ich 8 Tage später Geburtstag hatte und von meinenEltern einen Gutschein von Amazon geschenkt bekam. Mit diesem Gutschein kaufte ich mir Hüftstiefel für die ich sehr dankbar bin.

Hierfür brauchte ich jede Menge Information!

Und zwar folgende!!

Wieviel mußt du dafür ausgeben um gute Qualität zu bekommen?
Warum brauche ich Watstiefel oder soll es lieber gleich eine Wathose sein?
Welches Material ist das beste?
Warum eine Schuhnummer größer wählen?( bei kalten Wetter zwei paar Socken)
Diese Überlegungen halfen mir dann die für mich optimalen Watstiefel zu erwerben.

Und ich hatte seitdem bei Angelausflügen an die Donau nie mehr nasse Füsse.

Ich möchte dir helfen Fehlkäufen zu verhindern und dir die Entscheidung leichter zumachen?

Watstiefel:* Meine Empfehlungen
*

loading…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen